60 Minuten: 60 Euro I 90 Minuten: 85 Euro

Erfahren Sie mehr über Hot Stone Massage

Woher kommt die Hot Stone Massage?

Schon früh wurde die heilsame Wirkung von heißen Steinen auf verschiedene Beschwerden entdeckt. Diese auch Warmsteinmassage genannte Art der Massage ist seit rund 2000 Jahren weltweit bekannt. Sie entwickelte sich unabhängig voneinander im asiatischen, amerikanischen und pazifischen Raum. Diese Tatsache, dass sie sich unabhängig voneinander in verschiedenen Kontinenten entwickelt hat, spricht für ihre Wirksamkeit. Anfangs wurden heiße Steine für Rituale und Heilbehandlungen hauptsächlich von Schamanen verwendet, aber mittlerweile sind sie auch aus dem Wellnessbereich nicht mehr wegzudenken. In Leipzig bietet das mantaTHAI diese Massage mit warmen Steinen an.

Wie wird eine Hot Stone Massage durchgeführt?

Für diese Massage werden Steine in einem Wasserbad in 60 °C warmem Wasser erhitzt. Bei den Steinen handelt es sich meistens um schwarze Basaltsteine, die vulkanischen Ursprungs sind. Die Steine sind glatt geschliffen und unterschiedlich groß und unterschiedlich geformt. Sie können rund, oval oder flach sein. Je nach Körperregion werden unterschiedliche, dafür passende Steine verwendet. Bereits vor dem Beginn der Massage werden die Steine auf dem Körper verteilt. Unter anderem werden sie entlang der Energielinien des Körpers gelegt und wirken dadurch auf sie ein. Durch die Wärme der Steine entspannt sich der Körper und die Muskulatur lockert sich. Die heißen Steine werden auch zwischen den Zehen verteilt und in die Handflächen gelegt. Dann wird der Körper mit einem großen Handtuch bedeckt. Mit einem hochwertigen, ebenfalls erwärmten Öl werden nacheinander die verschiedenen Körperteile eingerieben. Die Massage erfolgt dann mit den heißen Steinen in streichenden und kreisenden Bewegungen.

Wofür ist eine Hot Stone Massage hilfreich?

Durch unsere heutige Lebensweise, häufig vor einem Computer oder am Schreibtisch sitzend, kommt es häufig zu Verspannungen der Rücken- und Nackenmuskulatur. Dies kann sehr schmerzhaft und belastend sein. Gegen diese Verspannungen sind Massagen, wie sie im mantaTHAI in Leipzig angeboten werden, sehr hilfreich.

Die Massage mit den heißen Steinen wirkt besonders tiefgehend. Durch die wohltuende Wärme wird der gesamte Körper entspannt, die Muskulatur und das Bindegewebe lockern sich und so kann die Massage bis in tiefere Schichten wirken. Sie sorgt für eine größere Beweglichkeit der Gelenke, weil sie verhärtetes Bindegewebe lockert und verspannte Sehnen wieder dehnbarer macht. Die Wärme erweitert die Blutgefäße und sorgt so dafür, dass der Körper besser durchblutet wird. Dadurch wird die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff verbessert und das Allgemeinbefinden wird positiv beeinflusst.
Die Lymphbahnen werden aktiviert und der Lymphfluss wird verbessert. Die Wärme auf den Meridianen sorgt dafür, dass die körpereigenen Energiequellen angeregt werden.

Durch die auf den Körper einwirkende Wärme wird das Nervensystem beruhigt. Während der Massage entsteht eine tiefe Entspannung. Diese Entspannung kann dafür sorgen, dass stressbedingte Symptome wie Kopfschmerzen und Schlafstörungen gelindert werden.

Auch auf die Haut hat diese Massage eine positive Wirkung. Durch die Massage mit den Steinen entsteht ein Peelingeffekt und die Haut wird dadurch weich und geschmeidig.

Besonders geeignet ist diese Art der Massage bei Gelenkproblemen, Verspannungen der Muskulatur und Rückenschmerzen. Da sie auch die Muskulatur anregt, ist sie auch gut für Menschen, die unter kalten Füßen und Händen leiden, geeignet.

HIER FINDEN SIE UNS:

mantaTHAI traditionelle Thaimassagen

Tschaikowskistr. 33
04105 Leipzig

Telefon: 0341 / 5199 8590
E-Mail: info@mantathai.de

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr
und nach Vereinbarung